LOREM IPSUM DOLOR

Förderung beginnt im Herzen

Leben und Lernen mit der Natur

Wenn Menschen nicht nur mit dem Kopf, sondern auch mit dem Herzen lernen, werden sie schneller die Zusammenhänge erfahren und mit ihrem Wissen handeln können. Wir brauchen junge Menschen, die sich ihrer Verantwortung im Kreislauf der Natur bewusst sind. Unser Planet braucht Menschen, die ihren Lebensraum als Partner und nicht als Untertan sehen. 

Der Growing Youth e. V. fördert Schulprojekte, ist Träger des Circleway School und des Walden School Konzeptes. 

Zweck und Vision des Vereins ist die Förderung des lebenslangen Lernens sowie der ökologischen Bildung, Erziehung und die Förderung des Schulwesens durch das unmittelbare Betreiben von Ersatzschulen mit besonderen Inhalten und Formen des Unterrichts.

Weiter fördert der Verein die schulische Bildung, die Weiterbildung von Lehrkräften, Erziehern und interessierten Pädagogen durch wildnis- und erlebnispädagogische Weiterbildungen. Growing Youth e.V. fördert die Forschung in den Bereichen schulische Bildung, Erwachsenenbildung und Reformpädagogik. 

Ganzheitliches Lernen ist die natürlichste Sache der Welt. In unserer Lernkultur haben wir diesen offenen Prozess eingesperrt. Die individuelle Förderung, Spaß an der Gemeinschaft und der sensible Umgang mit der Natur sind neben der Vermittlung von Wissen besonders wichtig in den Konzepten von Growing Youth e.V.. 

Termine

[MEC id=”4230″]

“Kinder haben die Kraft inne, die Welt und unsere Kultur zu verändern! Sagt Ihnen bitte nicht, was sie tun sollen, lasst sie einfach nur verstehen!” 

Günther Hoffmann
Sportwissenschaftler &  Erlebnis- und Wildnispädagoge

Über uns

Willkommen beim Growing Youth e.V.!

Eine Vision verwirklicht man nicht mit einer Hand. 

Darum freuen wir uns, dass Du uns gefunden hast und wir Dir unsere Vision eines ganzheitlichen und naturbasierten Lernkonzeptes vorstellen dürfen.

Partner & Projekte